Das Management Tool zur Erhöhung der
Mitarbeiterzufriedenheit und
zur Senkung von Konfliktkosten

Systemische
Organisationsentwicklung

SKATing ist ein auf Umfragen basierendes Management -Tool zur Steigerung der Führungsqualität in Organisationen. Es stellt der Leitungsebene der Organisation ein Instrument zur Verfügung, um Konfliktpotentiale des Systems zu erkennen, passgenaue Veränderungsprozesse zu initieren und zu monitoren.

Darüber hinaus fungiert SKATing als Coaching-Tool, indem es den Mitarbeitern hilft, eine andere Perspektive auf ihre Anliegen einzunehmen und neue Handlungsimpulse zu Verbesserung der eigenen erhalten. Auf diese Weise schult der Einsatz von SKATing sowohl die Führungskräfte als auch die Mitarbeiter darin, Veränderungen zur Steigerung von Effizienz und Zufriedenheit eigenverantwortlich umzusetzen.

Ausgezeichnet!

Innovationspreis des Round Table der deutschen Wirtschaft für Konfliktmanagement und Mediation

Grußwort der Justizministerin Lambrecht zur Preisverleihung des Innovationspreises 

Das Führungs-Cockpit

SKATing analysiert den Zustand des Systems und zeigt der Führungskraft auf, was das Team von ihr aktuell wirklich braucht um effektiv und zufrieden arbeiten zu können. Durch die detaillierte Analyse des aktuellen Bedarfs und der Zurverfügungstellung konkreter Handlungspläne spart SKATing der Führungskraft Zeit und erhöht gleichzeitig ihre Wirksamkeit. Im Ergebnis führt die Nutzung von SKATing zur Steigerung der Zufriedenheit im Team und damit zur Senkung von Konfliktpotentialen. Folge sind höhere Effizienz, niedrigere Fluktuation und mehr Raum für die Fokussierung auf die unternehmensrelevanten Themen.

Neben seiner Funktion als Führungs-Cockpit erhöht SKATing die Selbstwirksamkeit und Selbstständigkeit jedes Mitarbeiters, indem es für jedem Mitarbeiter eine individuelle Auswertung der Umfrage samt Handlungs- und Entwicklungsmöglichkeiten erstellt. Basis dieser individuellen Auswertung ist die Messung des aktuellen Befriedigungsgrades der Kernbedürfnisse eines jeden Mitarbeiters nach Autonomie, Beziehung und Sicherheit sowie deren Relation zueinander.

Kontaktieren Sie uns 

Lernende Mitarbeiter, lernende Organisation

Die Analyse der Bedürfnisse der Mitarbeiter führt dazu, dass Führung effektiv und ohne Spekulationen über den Bedarf des Teams gestaltet werden kann. Durch die kontinuierliche Nutzung von SKATing lassen sich angewendete Führungsmethoden und Maßnahmen direkt auf ihre Wirksamkeit hin analysieren. So unterstützt die Nutzung von SKATing auch unerfahrene Führungskräfte dabei ihre individuellen Kompetenzen weiterzuentwickeln und gleichzeitig ihre limitierte Zeit effizient nutzen.

Indem SKATing jedem Mitarbeiter eine persönliche Auswertung zur Verfügung stellt, unterstützt es die Mitarbeiter dabei, selbst Teil von Veränderungsprozessen zu sein und auf diese Einfluss zu nehmen. Die Steigerung der Eigenverantwortung verbunden mit der entsprechenden Selbstwirksamkeitserfahrung erhöht die Zufriedenheit der Mitarbeiter und trägt so zur Verringerung der Mitarbeiterfluktuation bei.

Vereinbaren Sie Ihre individuelle Demo

SKATing Leistungsübersicht